Engel der Inspiration mit Regenbogenmondstein P000855

Engel der Inspiration, Anhänger mit zwei wunderschönen Regenbogenmondsteinen.
Kunstvolles Design, feine Ausarbeitung, handpoliert - ein hochwertiges Schmuckstück.
Lieferung in einem schönen Organza Täschchen.
Material: 925er Sterling Silber.
Lieferung ohne Kette (fotografiert mit einer Schlangenkette 1,2mm Durchmesser)
Länge: ca.3,9cm x 2,2cm
Lieferzeit 2-3 Werktage

74,90 EUR

Der Engel der Inspiration trägt zwei bläulich schimmernde Regenbogenmondsteine in seinen Händen: ein wunderschöner Engel der Freude, Schutz und Kraft schenkt:
Inspiration und Leichtigkeit sollen Deine Flügel sein,
Kreativität soll Dich durchströmen.
So bist Du stets bereit Deinen eigenen Weg zu gehen.
Achte auf Deine Intuition - sie ist Dein Schutz, sie schenkt dir die Kraft!
Bedeutung der Edelsteine:
Der Regenbogenmondstein oder Labradorit mit seinem wunderschönen bläulichem Schimmer ist ein geheimnisvoller Stein. Je nach Lichteinfall schimmert der Regenbogenmondstein geheimnisvoll in bläulichem Schein - ein Stein der uns Leichtigkeit schenkt. Er hilft Illusionen zu durchschauen und wir können uns besser auf das konzentrieren, was erfolgsversprechend ist. Es heißt, dass der Regenbogenmondstein unsere Ausstrahlung positiv unterstützt und unsere eigene Energie bewahrt und stärkt. Der Regenbogenmondstein vereint sehr viele positive Eigenschaften, so fördert er die Intuition, schärft unsere Wahrnehmung - ein tiefsinniger Stein, der doch voller Heiterkeit und Freude ist.
Wichtiger Hinweis: Die Heilwirkung der Mineralien wurde von vielen Menschen erfahren und basiert auf altem Wissen (z.B. Hildegard von Bingen) - die Wirkung liegt jedoch im feinstofflichen Bereich und wird vom neuesten Stand der Schulmedizin nicht anerkannt. Bei ernsten gesundheitlichen Beschwerden besuchen Sie deshalb einen Arzt Ihres Vertrauens.
Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Bei Bestellung fallen zusätzliche Kosten für Versand und Zahlung an.
Sie haben ein 14tägiges Widerrufsrecht. Unser Widerrufsformular finden Sie hier.